Ein Abend in der Fahrschule
Ein Abend in der Fahrschule
kfd Vreden
kfd Vreden

Aktion Maria 2.0

Diese Aktion aber auch ´Kirchenstreik` genannt, hat ihren Ursprung aus dem Lesekreis der Hl. Kreuz Gemeinde in Münster. Eigentlich wollten sie über das erste Apostolische Schreiben von Papst Franziskus „Evangelii Gaudium“ ins Gespräch kommen, aber beim Lesen entstand an dem Abend ein großer Unmut über die aktuelle Situation der Kirche. Seit Jahren wird über Reformen diskutiert, aber es verändert sich nichts an der Amtskirche und ihre Machtstrukturen. An dem Abend wollten es diese Frauen so nicht mehr hinnehmen und  gründeten die Aktion „Maria 2.0“.

Sie wollen Handeln und ein Zeichen setzen.  Mit vier wesentlichen Forderungen an die Amtskirche hoffen sie, dass dieser Brief mit vielen Unterschriften zu dem Sondergipfel des Vatikans zum Missbrauch überreicht werden kann.

Vor Ort, so waren sich alle einig, fühlen sie sich in der Kirche beheimatet.  Aber aus Liebe für die Kirche und aus Sorge, dass ihre Kinder und Enkelkinder sich der Kirche abwenden,  wollen sie Handeln. 

Diese Aktion hat mittlerweile hohe Wellen geschlagen und wird schon übers Bistum hinaus von vielen Frauen unterstützt.

Auch die KFD´s in Vreden  unterstützen diese Aktion. Denn auch in Vreden übernehmen Frauen viele kirchliche  Dienste und tuen es gern: sei es als Lektorinnen oder Kommunionhelferinnen, als Messdienerinnen oder als Erstkommunion-und Firmkatechetinnen,  sei es in Kirchenchören oder musikalischen Gruppen,  in Gottesdienstkreise, in Projekte oder in den vielen Verbänden. Überall leisten Frauen wichtige Arbeit.

Auch die kfd's in Vreden haben diese Aktion unterstützt.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Frauen und Männern, die durch ihr Kommen, uns bei dieser Aktion unterstützt haben.

kfd St. Marien on Tour

 

Termin: 17. Mai bis 19. Mai 2019

 

3-tages Fahrt der Frauen

dieses Jahr wollen wir nach Lübeck-Travemünde-Bremen

Lasst euch überraschen

Anmeldung im Pfarrheim